Blog » News

Das Trüffelfest 2016 in Tignale

Das Trüffelfest 2016 in Tignale

Auf dem italienischen Hochplateau, mitten im Naturpark, geht es bald wieder rund. Die Gemeinde Tignale, mit wunderschönen Ausblicken auf den Gardasee, lädt die Besucher zu einer besonderen Feier ihrer regionalen Spezialität: Der Trüffel vom Gardasee. Abgesehen von den herrlichen kulinarischen Genüssen, bietet das am westlichen Ufer des Gardasee befindliche Tignale, alles für den perfekten Urlaub: Ruhe und Erholung, diverse sportliche Freizeitaktivitäten und natürlich wunderschöne Sehenswürdigkeiten — viel Spaß in Tignale!

"Sagra del Tartufo" (das Trüffelfest) - Auf geht's nach Tignale!
Nunmehr bereits zum 18. Mal wird den, aus der Region stammenden, schwarzen Trüffeln, an zwei Wochenenden ein großes Festival bereitet. Heuer findet dieses am 23., 24. und 25. September 2016 sowie am 1. und 2. Oktober 2016 statt. Dann heißt es wieder: probieren, gustieren und genießen. Dafür werden zahlreiche Stände aufgebaut, wo neben den Trüffeln, auch andere Produkte, frisch zubereitet vom Hersteller, erworben werden können. Der geneigte Kunde erhält neben den kostbaren Trüffeln, leckeren Ziegenkäse, aber auch hervorragende Zitronen aus der Region, und zwar in Form von Ölen oder einfach eingelegt in wertvollem Olivenöl. Noch nicht genug der Leckereien? Wie wäre es dann mit Marmelade, Berghonig und natürlich frischer Pasta? Diverse Restaurants in der Region bieten außergewöhnliche und eigens dafür kreierte Menüs mit Trüffeln den Besuchern an.

Kleiner Einblick in die Welt der Trüffeln vom Gardasee
Trüffeln zählen zur Gattung der Pilze und finden sich immer in dem Wurzelwerk von Bäumen, also vollständig unter der Erde. In Tignale wachsen schwarze und weiße Trüffeln, letztere nicht sehr zahlreich, weswegen sie auch teurer sind. Ein weiterer entscheidender Unterschied liegt in der Verarbeitung: Weiße Trüffeln werden immer frisch verwendet, also einfach auf die fertigen Speisen fein gehobelt. Die schwarzen Trüffeln hingegen dürfen ruhig auch mitgekocht werden und verzaubern anschließend die Gaumen — so auch die Trüffeln vom Gardasee. Die Suche nach Trüffeln ist ein mühsames Unterfangen, unterstützt von Trüffel-Schweinen oder auch Hunden. Im Zuge des Festivals in Tignale wird mit interessierten Gästen eine geführte Wanderung unternommen, um einen Einblick in die Welt des Trüffel-Suchens zu erhalten.